Mädelsabend – wenn Mama’s Ausgang haben

Ich bin seit knapp 3 Jahren Mutter und muss ehrlich gestehen, dass ich seither nur noch ganz selten mal ausgegangen bin. Meistens ist der Grund dafür schlichtweg der fehlende Babysitter, denn von unserer Familie werden wir leider kaum unterstützt. Das führte schon zu so manchem Frust, da sich unsere Paarzeit eigentlich auch nur auf den Abend bezieht und mal ehrlich, was sind denn maximal 2 Stunden wo man erschöpft noch.. Read More

Review: The Lipstick Smudgers Series

Title: The Lipstick Smudgers Author: Ann Omasta Cover: Ann gave me the permission to use the book cover on my blog. Story: The Neighbor: After daydreaming about him from afar, Sabrina is finally ready to act on her fantasies with her super-sexy neighbor, Ethan. Will one sizzling night be enough, or will it ignite the burning flames of desire she has kept deeply buried for so long? His Best Friend’s.. Read More

Bullet Journal: Mein Jahr in Pixeln

Schon vor einem Jahr wollte ich ein Bullet Journal beginnen, nachdem ich viele tolle Ideen bei Pinterest gefunden hatte. Leider fehlte mir die Zeit, die für mich interessanten Pläne vorzubereiten, weshalb ich das Thema dann einfach erstmal verworfen habe. Da ich im Dezember jedoch knapp zwei Wochen mit einem kranken Kleinkind zu Hause saß, habe ich mir nochmals die gepinnten Ideen angeschaut und die Zeit des Mittagsschlafes genutzt um einen.. Read More

Review: You’ve got fail

Title: You’ve got fail Author: Celia Aaron Cover: Celia gave me the permission to use the book cover on my blog. Story: She’s driving me crazy. Or am I the one driving myself crazy? I can’t tell anymore. Ever since Scarlet Rocket showed up in the flesh, she’s turned my structured world upside down. My neatly ordered life, my hand-painted Aliens versus Vampires figurines, my expertly curated comics collection –.. Read More

Das erste Backabenteuer im neuen Jahr

Da unser Jahrestag auf Heilige Drei Könige fällt und ich einige Tage vorher bei der lieben Laura vom Blog „Heute ist Musik“ ein super Rezept gefunden habe, startete ich also heute mit dem „Dreikönigskuchen“ in mein erstes Backabenteuer im neuen Jahr. Backabenteuer nenne ich es deshalb, weil ich mit Hefeteig bisher keine sonderlich guten Erfahrungen gemacht hatte. Aber einfach mal alle Sorgen über Bord geworfen, die Zutaten bereitgestellt und Zwerg.. Read More

Folge 1: Was Mama nicht kann

Es gibt ziemlich viele Dinge, die ich nicht gut oder gar nicht kann. Eigentlich zu viele, wenn ich ehrlich bin. Entweder traue ich mich an manche Sachen aufgrund mangelnder Geduld erst gar nicht heran oder ich bin einfach zu doof dazu, zumindest fühlt es sich so an. Daher dachte ich, ihr habt sicherlich Spaß daran an meinen kleineren oder größeren Missgeschicken teilzuhaben 🙂 Ich hatte im Dezember einen Bausatz für.. Read More

Darf man als Mutter eine Notlüge verwenden?

Heute galt für uns eine Sturmwarnung, denn Sturm „Burglind“ zog über Deutschland hinweg. In der Tat windete es bereits früh am morgen ziemlich heftig, so dass ich unser Gartentörchen notdürftig festbinden musste und mein Mann abends den Deckel der Regentonne nun mit drei Steinen beschwert hat. Als unser Zwerg dann mal wieder den Wunsch äußerte fernschauen zu wollen, was lag da näher als kurzerhand zu behaupten, dass bei solch einem.. Read More

Frohes Neues Jahr

Ich wünsche Euch ein gutes und gesundes neues Jahr 🙂 Habt Ihr gefeiert? Habt Ihr gute Vorsätze für 2018? Wir haben Silvester mal wieder gemütlich zu dritt zu Hause verbracht. Seitdem unser Zwerg auf der Welt ist, vermisse ich Silvesterpartys nicht wirklich. Ehrlich gesagt, bin ich mir oftmals nicht einmal sicher, ob ich selbst bis zum Feuerwerk wachbleiben möchte. Die letzten beiden Jahre hat unser Zwerg nämlich die ganze Knallerei.. Read More

Besuch von Canada

Unser bestes Weihnachtsgeschenk in diesem Jahr war der Besuch von meinem besten Freund Marcus, der außerdem auch mein Trauzeuge und der Patenonkel unseres Zwerges ist. Er ist 2005 nach Edmonton, Canada ausgewandert und seitdem sehen wir ihn meist nur etwa alle 2 Jahre. Wir haben also riesig über seinen Besuch gefreut und selbst Benjamin brauchte nicht lange bis er mit Marcus gespielt hat, als würde er ihn schon ewig kennen… Read More

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne

Irgendwie ging in unserem Chaos dieses Mal das Laternenbasteln total unter. Ende Oktober war nämlich meine bessere Hälfte an einem Dienstagabend mit einigen anderen Mamis zusammen in der Kita und hat unsere diesjährige Laterne gebastelt. Eine wunderschöne runde Laterne mit ganz vielen Sternchen – wie passend. Am Donnerstag, den 09.11.2017 waren Papa und Zwerg dann gemeinsam auf dem Laternenlauf der Kita mit anschließendem gemütlichen Beisammensein bei Punsch und Spekulatius. Benjamin.. Read More

Review: The Billionairess

Title: The Billionairess Author: Ann Omasta Cover: Ann gave me the permission to use the book cover for my blog. Story: Strong. Smart. Sexy. Rich. Lonely. What if having it all isn’t enough? Selena Chase has reached the pinnacle of success. She is a powerful, fiery, incredibly wealthy woman. Although it hasn’t been an easy climb, she is proud to be one of the world’s only billionairesses. It can be.. Read More

Review: Most Eligible Bastard

Title: Most eligible Bastard Author: Annika Martin Cover: Annika gave me the permission to use the book cover for my blog Story: He’s a powerful billionaire CEO who built the family business into an empire. The money doesn’t matter to him, but the company is his life. And then his eccentric mother wills it all to her tiny dog. I’m Vicky, the dog whisperer. (Not really, but that’s what my.. Read More